Bosch Rexroth testet neues Hydrostatisch Regeneratives Bremssystem mit imc Messtechnik

Mit modernster Messtechnik in eine grünere Zukunft

Das Hydrostatisch Regenerative Bremssystem HRB von Rexroth ermöglicht es die kinetische Energie beim Bremsen zu nutzen, in dem sie in hydraulische Energie umgewandelt und gespeichert wird. Die Energie kann dann beim nächsten Anfahren wieder in den Fahrantrieb eingespeist werden und entlastet so den antreibenden Verbrennungsmotor.
Die Entwicklung solcher Produkte bedarf zahlreicher Tests und Erprobungen, die im Prüfstandsumfeld und im Fahrversuch stattfinden.

Für die Entwickler solch komplexer Systeme ist ein automatisierter Prüfablauf sowie ein minimierter Zeit- und Kostenaufwand von besonderer Bedeutung. Die eingesetzten Prüfmittel müssen mit flexibler Anschlusstechnik und Einsetzbarkeit aufwarten können.

Der Anwendungsbericht beschreibt, wie durch moderne imc Messtechnik, einer sicheren Mobilfunkanbindung und der Internet-Messplattform WebDevices eine automatisierte Dauermessung mit Fernüberwachung realisiert wurde.

Den kompletten Anwendungsbericht können Sie in der rechten Spalte als PDF herunterladen.

Top