Dauerüberwachung und Netzanalyse von Energieversorgungsnetzen

Dauerüberwachung und Netzanalyse von Energieversorgungsnetzen

Wie kann man mit intelligenten Messgeräten von imc und einer Standard Software eine kontinuierliche Bewertung und Analyse der Funktionalität und Sicherheit eines Energieversorgungsnetzes erreichen?

Die Antwort wird am Beispiel einer Eigenbedarfsanalyse im Sammelschienennetz eines Kraftwerkes gezeigt.

Dazu werden mit imc Messgeräten kontinuierlich die elektrischen Größen Strom- und Spannung gemessen. Daraus errechnet das intelligente imc Messgerät in Echtzeit Leistung und
Energie, nimmt Lastflussbetrachtungen vor und erlaubt eine intelligente und vernetzte Ereignis- und Störungserfassung sowie eine normgerechte Analyse der Netzspannungsqualität.

Den kompletten Anwendungsbericht "Dauerüberwachung und Netzanalyse von Energieversorgungsnetzen" können Sie als PDF auf Ihren Rechner herunterladen. Sie finden das PDF in der rechten Spalte unter Downloads.

Top