Darstellen

Visualisierung mit imc FAMOS

Messdaten anzuzeigen, ist einer der herausragenden Programmteile in imc FAMOS. Das Kurvenfenster erlaubt 2D- und 3D-, alphanumerische und tabellarische Darstellungen sowie Farbkarten-, Wasserfall- und Balkendarstellung. Das Hinzufügen von Kurven per Drag & Drop, Cursorfunktionen und freies Zoomen mit Übersichtsfenster gehört ebenso zum Leistungsumfang wie auch freie Beschriftungsmöglichkeiten und die Erstellung von Legenden.

Auf einen Blick

  • 1D Darstellung wie Einzelwert, Messwerttabelle, Balkeninstrument
  • 2D Darstellung wie Y/t, X/Y, mehrere y-Achsen übereinander
  • 3D Darstellungen wie Wasserfall, Farbkarte etc.
  • Freies Navigieren mit Zoom- und Messcursor
  • Wählbare Linienstärken und Farben
  • Beliebig viele Achsen und Diagramme in einem Fenster
  • Tabellarische Darstellung
  • Protokollfenster
  • Automatische Ereignismarkierung an der Messkurve
  • Übersichtsfenster zur schnellen Navigation in langen Datensätzen
  • Beliebige, zeitlich verknüpfte Kurvenfenster und Tabellen
  • Übertragen von Diagrammen in beliebige Office-Anwendungen

Vielfältige Darstellungsmöglichkeiten

Top