Suche

Fragen zu imc FAMOS

/

Wie werden die beim Arbeiten mit mehreren FAMOS Instanzen diese auf die vorhandenen Kerne verteilt?

Die Verteilung der Instanzen auf die vorhandenen Kerne erfolgt durch das System, FAMOS selbst macht hier keine Vorgaben.

Wie kann ich in imc FAMOS das Kurvenfenster exportieren? (PDF, JPG, PNG, BMP)

Beim Exportieren wird nur die Darstellung der Kurve, ohne Fensterrahmen exportiert. Der Export kann als PDF-Format, JPEG-Format, Portable Network Graphics oder Windows Bitmap erfolgen.

Für den Export im Menü „Bearbeiten“ dann „Grafik export“ klicken. Über Menü „Bearbeiten“ dann „Ablage“ ist es möglich eine Grafik in die Zwischenablage zu kopieren und mittels „Einfügen“ in andere Programme zu übertragen.

Die Einstellungen für den Grafikexport erreichen Sie über Menü „Voreinstellungen“ dann „Handling“. Unter den Punkt „Grafikexport“ können sie dann die Auflösung, das Anhängen von Seiten bei einer vorhandenen pdf-Datei, die Orientierung der PDF-Seite und das Ablageformat einstellen. Das Ablageformat „Exakte Bildschirm-Darstellung beim Kopieren und Export“ exportiert die Darstellung des Kurvenfensters exakt so, wie es auf dem Bildschirm zu sehen ist.

Wie kann ich in imc FAMOS das Kurvenfenster von schwarz-weiß auf farbig ändern?

Wenn Sie das Kurvenfenster geöffnet haben gehen Sie im Menü auf „Optionen“ dann auf „Farben“.

Auf der rechten Seite können Sie unter Eigenschaft „Farben für Bildschirm / Drucker“ auf die Darstellung Drucker umschalten. Die Darstellung für den Drucker ist auch für die Darstellung beim Kopieren in die Zwischenablage zuständig.

Mit einem Rechtsklick auf der rechten Seite des Fensters öffnen sie das Kontextmenü.

Im Kontextmenü dann „Farben auf Standardwerte setzen“ wählen und auf „grau“ klicken, da die Defaulteinstellung des Kurvenfensters „grau“ ist. Über den Kontextmenüpunkt „Kopieren: Drucker -> Bildschirm“ kann die Darstellung auch auf den Bildschirm übertragen werden. 

Wie kann ich in imc FAMOS die Farben im Kurvenfenster für Ausdrucke oder die Ablage ändern?

Wenn Sie das Kurvenfenster geöffnet haben gehen Sie im Menü auf „Optionen“ dann auf „Farben“.

Auf der rechten Seite können Sie unter Eigenschaft „Farben für Bildschirm / Drucker“ zwischen den Darstellungen am Bildschirm und auf dem Drucker umschalten und anschließend die Farben darunter anpassen.

Auf der linken Seite sehen Sie eine Vorschau der eingestellten Farben.

Wie kann ich in imc FAMOS die Farben im Kurvenfenster für die Darstellung auf dem Bildschirm ändern?

Wenn Sie das Kurvenfenster geöffnet haben gehen Sie im Menü auf „Optionen“ dann auf „Farben“.

Auf der rechten Seite können Sie unter Eigenschaft „Farben für Bildschirm / Drucker“ zwischen den Darstellungen am Bildschirm und auf dem Drucker umschalten und anschließend die Farben darunter anpassen.

Auf der linken Seite sehen Sie eine Vorschau der eingestellten Farben.

Wie erzeuge ich in FAMOS ein Mehrdimensionales Array?

Beispielcode zur Erzeugung eines Mehrdimensionalen Arrays:


;Erzeugung eines eindimensionalen Arrays mit der Länge = 10
XDimArray = Lang(0,10)

;Erweiterung um eine zweite Dimension
SetSegLang(XDimArray,2)

XDimArray[2,2] = 11
x = XDimArray[2,2]


Die Funktion Lang und die Funktion SetSegLang sind in Gruppe 16: Eigenschaften zu finden.

Messdaten für die Übungen aus „FAMOS Taschenrechner für die Meßtechnik“

Messdaten für die Übungen aus „FAMOS Taschenrechner für die Meßtechnik“

In der Anlage als ZIP-Archiv die Messdaten für die Übungen aus „FAMOS Taschenrechner für die Meßtechnik“ (aus dem Addison-Wesley-Verlag)

Messdaten "FAMOS Taschenrechner für die Meßtechnik" herunterladen

Im Reportgenerator erscheinen die eingefügten Kurvenfenster nur schwarz/weiß?

Sie müssen im Kurvenfenster von FAMOS eine Zuweisung der Farbe für Ihren „Drucker“ vornehmen.

Gehen Sie im Kurvenfenster in den Menüpunkt „Optionen“ -> „Farben...“. In dem nun geöffneten Fenster „Farbeinstellungen“ tätigen Sie einen rechten Mausklick und wählen Sie aus dem Menü „Farbe kopieren -> Bildschirm zum Drucker “. Schliessen Sie nun das Fenster mit OK.
Diese Einstellung bleibt auch beim nächsten Start von FAMOS erhalten, Sie müssen Sie also nur einmal machen.

Tritt auf bei FAMOS 5.0, 6.0 und 6.1.

 

Menüpunkte der Toolbars im Kurvenfenster erscheinen mehrfach, an falschen Stellen oder sind nicht auswählbar.

Beim Updaten des Kurvenfensters von FAMOS 6.0 oder älter oder z.B. auch von imcDevices erscheinen möglicherweise Menüpunkte im Kurvenfenster in verschiedenen Arten fehlerhaft. (Betrifft häufig FAMOS 6.1.)

Nach der Installation oder wenn Sie dieses Verhalten bemerken, gehen Sie ins Kurvenfenster, drücken die rechte Maustaste im oberen "Toolbar-Bereich" und wählen dort den letzten Punkt "Zurücksetzen!" aus. Anschließend erscheinen die Menüpunkte funktionsfähig an den richtigen Stellen.

FAMOS 6.0 und älter: Fehler beim Öffnen von RAW-Daten

imc FAMOS 6.0 und älter: Fehler beim Öffnen von RAW-Daten

Beim Öffnen von RAW-Daten erscheint die Fehlermeldung: "(An dieser Stelle) nicht erlaubter Key im Header der Datei *.RAW [p = xxx]!"

Fehlermeldung:

Messdaten, welche mit imcStudio erzeugt wurden, zeigen beim Öffnen mit FAMOS <= 6.0 R7 die Fehlermeldung:

<pre>"(An dieser Stelle) nicht erlaubter Key im Header der Datei *.RAW [p = xxx]!".</pre>

Hintergrund:

Für die Verarbeitung von raw-Daten aus imcStudio ist eine bestimmte, neuere Version des Kurvenmanagers erforderlich. Diese werden mit imcStudio mitinstalliert.

Wenn auf einem Rechner nur FAMOS <= 6.0 R7 und kein imcStudio installiert ist, tritt der Fehler auf

Abhilfe:

Update auf FAMOS 6.0 R8 Für ältere Versionen von FAMOS (5.0, 4.0, etc.) ist ein kostenpflichtiges Update auf die aktuelle FAMOS-Version empfohlen, da der neue Kurvenmanager auch neue Funktionen mitbringt.

Ich übergebe Daten aus FAMOS mit fünf Dezimalstellen, es kommen aber nur zwei Dezimalstellen an. Wo kann man das ändern?

FAMOS alle Versionen: DDE-Transfer

Ich übergebe Daten aus FAMOS mit fünf Dezimalstellen, es kommen aber nur zwei Dezimalstellen an. Wo kann man das ändern?

Unter "Extra"/"Optionen"/"Sonstige-DDE"
-> "Genauigkeit" gewünschte Stellenanzahl vorgeben

Excel 2007-Dateien importieren und exportieren mit Famos 5.0, 6.0 oder 6.1?

MS Excel 2007 und Famos 5.0:

Ab der Version 5.0 Revision 7 wird der EXCEL 2007-Import und -Export standardmäßig unterstützt.

Um Excel 2007-Dateien unter älteren Famos 5.0-Versionen öffnen zu können, gibt es einen Patch: Patch Im8form_famos5.zipfileadmin/Public/Service_Training/FAQ/imc_Software/imc_FAMOS/Datentransfer_diverser_Dateiformate_von_und_nach_FAMOS/FAMOS_5.0_6.0_6.1_MS_Excel_2007_Dateien/Im8form_famos5.zip

Entpacken Sie diese Datei und kopieren den Inhalt ins Verzeichnis „C:\Programme\imc\Shared“

MS Excel 2007 und FAMOS 6.0/6.1:

Excel-Export von Dateien im Excel2007-Format (*.xlsx) wird ab der Version 6.0 Revision 5 unterstützt.

Top