imc FAMOS I - Datenvisualisierung und einfache Berechnungen

In imc FAMOS I wird die Philosophie der Signalanalyse mit imc FAMOS vermittelt. Anhand von Beispielen werden verschiedene grafische Darstellungsarten sowie grundlegende mathematische Funktionen vorgestellt.

Zielgruppe
Alle Anwender, die imc FAMOS zur Auswertung oder Gewinnung von Messdaten nutzen.

Voraussetzungen
Kenntnisse im Umgang mit MS Windows (z.B. Windows XP oder Windows 7, etc.).

Kursinhalte

  • Voreinstellung und Optionen
    - Grundlegende Einstellungen
    - imc FAMOS individualisieren
    - Tipps und Tricks für das Feintuning von imc FAMOS
  • Bedienoberfläche von imc FAMOS
    - Eingabefenster, Vorstellung der vereinfachten Eingabe von Texten
    - Toolbox mit interaktiver Hilfe und Funktionsassistent
    - Erstellung eigener Einträge in der Toolbox (Favoriten)
    - Variablenliste mit Vorstellung der grundlegenden Datentypen
  • Graphische Darstellung von Messdaten
    - Konfiguration der Darstellung von Messdaten (Skalierung, Farben usw.)
    - Darstellungsarten von Messdaten (Standardgrafik, Balken-, Wasserfall-, Farbkarten- und Zahlendarstellung)
    - Visuelles Messen und Nachbearbeiten von Messwerten
  • Grundlagen der Sequenzfunktionen von imc FAMOS
    - Statistische Kennwerte berechnen
    - Signalglättung und Filterung
    - Verrechnung von Messdaten
    - Grundprinzip zur Erstellung von Sequenzen

Kursdauer
1 Tag (9:00 - 16:30 Uhr)

Weiterführende Schulung
imc FAMOS II - Signalanalyse und Automatisierung

Termine
Die aktuellen Termine finden Sie in unserer Terminübersicht.

Diese Schulung halten wir auch gerne bei Ihnen im Unternehmen. Sprechen Sie uns einfach an.

Top