Seminare rund um die Messtechnik

In den Seminaren werden die Inhalte in einer Vortragsform vermittelt:
In der Regel wird nicht mit den Systemen gearbeitet, sondern das Thema vorgetragen.
Alle Teil­nehmer erhalten passende Seminarunterlagen.

Broschüre

Das kostenfreie Seminar "Grundlagen der Messtechnik" ist ideal für Messtechnik-Einsteiger und gibt eine praxisnahe und kompakte Zusammenfassung der Messtechnik-Grundlagen: von den physikalischen Hintergründen über Sensoren und Datenerfassungstechniken bis zur Datenanalyse.

mehr lesen

Das kostenfreie Seminar "Prüfstandstechnik" richtet sich an alle, die sich mit der Konzeptionierung von Prüfständen und Prüffeldern befassen. Themenschwerpunkte sind die Planung von Prüfstandsprojekten, die imc Werkzeuge (Hard- und Software) sowie praxisnahe Regelungstechnik.

mehr lesen

Im Fokus stehen robuste Messmodule, vernetzbare Datenlogger, Automotive Sensoren für Fahrdynamik-Tests sowie Lösungen zur Verbindung von Testobjekten mit der Cloud.

mehr lesen

Sie erfahren Hintergründe, lernen Sensoren und Hardware kennen und wichtige Analysen wie Schall-, Schwingungs-, Struktur- und Ordnungsanalyse.

mehr lesen

Dieses Seminar bietet eine kompakte Darstellung der für die moderne Messdaten­erfassung nötigen Grundlagen sowie einen Überblick über den Stand der Technik.

mehr lesen

In diesem 2-tägigen Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über die Hinter­gründe und physikalischen Grundlagen zur Prüfung von Elektromotoren. Sie erfahren, wie Sie eine größere Prüftiefe an Ihren Prüfständen erreichen können und damit zusätz­liche Informationen für Ihre Produktion oder Ihre Entwicklung gewinnen.

mehr lesen

Remote Testing erlaubt internetgestüzt, eine vielkanalige, kontinuierliche Datenerfassung und -speicherung von zentralen und dezentralen, mobilen oder stationären Messobjekten. Rohdaten lassen sich genauso ablegen wie berechnete Größen und Analyseergebnisse. Werden diese grenzwertüberwacht, dann sind automatisch unmittelbare Warnungen und schnelle Reaktionen auf kritische Betriebszustände sowie die vollständige Protokollierung des Betriebes möglich.

mehr lesen

Dieses Seminar bietet einen Überblick über die Möglichkeiten der Klassierung und stellt die Verfahren vor. Beginnend mit den Grundlagen der Online Datenreduktion steigen wir über die verschiedensten mathematischen Verfahren der Online Ereigniserfassung bis zum Rainflow Verfahren mit vielfältigen Beispielen auf. Es werden die wesentlichen DIN-Klassierverfahren detailliert erläutert.

mehr lesen

Gewinnen Sie einen Überblick über die möglichen Einflussfaktoren auf die Netz­qualität und lernen Sie Kenngrößen wie Spannungsschwankungen, harmonische Oberschwingungen, Zwischenharmonische sicher zu deuten.

mehr lesen

Top