Schwingungsanalyse hilft bei der Entwicklung einer neuen Schwingungsentkopplung per Zahnrad

Bei einem neuen Motor sollte der Antrieb der Wasserpumpe aus Platzgründen über Zahnräder
realisiert werden. Anstelle eines Keilriemens sorgt ein Zwischenzahnrad für die
Schwingungsentkopplung. Bei der Entwicklung musste natürlich getestet werden, ob die geplante Entkopplung funktioniert.
Die Messungen und ihre Auswertungen haben wir als Dienstleistung übernommen.


Die Daten wurden mit einem imc-Messsystem aufgenommen und dann über eine maßgeschneiderte Software analysiert und grafisch ausgewertet.

Den vollständigen Bericht können Sie in der rechten Spalte als PDF herunterladen.

Top