Anwendungsberichte: Windsektor

Sortieren

Filtern

Das weltweit erste IEC 61400-Zertifikat für eine vertikale Windturbine hat der TÜV Rheinland jüngst an die Directtech GmbH vergeben. Im Rahmen der Zertifizierung der Windenergieanlage Windtracker wurden alle relevanten Sicherheitsanforderungen und Lasten der Windturbine geprüft. Die Vermessung und Datenanalyse der Feldmessungen wurden von der akkreditierten Firma Windtest Grevenbroich durchgeführt. Für die Messaufgaben im Rahmen der Kleinwindanlagen-Zertifizierung hat Windtest Messsysteme von imc genutzt.

mehr lesen
Damit Windenergieanlagen (WEA) sich amortisieren und ertragreich sind, müssen sie über viele Jahre zuverlässig arbeiten. Neben dem Wissender Entwickler und Konstrukteure sind vor allem Testmessungen und Prüfungen für den späteren störungsfreien Betrieb entscheidend.

mehr lesen
Windenergieanlagen-Hersteller Senvion setzt auf imc-Messtechniklösung.

mehr lesen
Die WINDTEST Grevenbroich GmbH betreibt seit 1998 auf der Frimmersdorfer Höhe, südlich von Grevenbroich, das größte Testfeld für Windkraftanlagen der Welt im Binnenland. Prototypen und Testanlagen mit einer Nennleistung von 600 kW bis 2500 kW werden dort getestet und nach internationalen Richtlinien vermessen.

mehr lesen
Die Dimensionen sind außergewöhnlich: Eine Nabenhöhe von 102m, ein Rotordurchmesser von 116m und eine Gesamthöhe von 160 Meter, höher als der Kölner Dom. Das sind die Daten der 5 MW Windenergieanlage „Multibrid M5000“.

mehr lesen
Top