• imc WAVE

    Spektralanalyse
    Strukturanalyse
    Ordnungsanalyse

In der Praxis

In der modernen Produktentwicklung spielen Akustik-Aspekte eine immer größere Rolle: Mechanische Schwingungen sind zu minimieren, Lärm und Störgeräusche dürfen bestimmte gesetzliche Normen nicht überschreiten. Deshalb sind Maschinen und Fahrzeuge von Herstellerseite Schall- und Schwingungsmessungen zu unterziehen. imc WAVE ist sowohl für solche Norm-Messungen ideal als auch für Untersuchungen im Entwicklungsumfeld, die auf Optimierung von Funktion und Komfort abzielen. Beispielsweise gibt es im Auto mehr als 400 Schallquellen. Jedes Geräusch wird von den Herstellern definiert und gemessen, denn akustische Signale vermitteln auch Fahrspaß und Funktionsfähigkeit.

Ganzheitlicher Messansatz: mehr als NVH

Ganzheitlicher Messansatz: mehr als NVH

Im Entwicklungsbereich sind oft zusätzliche Messgrößen mit zu erfassen und zu korrelieren, um Ursachen und Abhängigkeiten der Akustikparameter von Betriebszuständen zu analysieren. Mit imc WAVE können Temperatur, DMS oder GPS erfasst werden. Signale und Informationen von CAN-Fahrzeugbussen sind direkt integriert. Dies folgt einem ganzheitlichen Messtechnik-Ansatz, denn schließlich werden Fahrzeuge oder Maschinen immer häufi ger in ihrer Gesamtheit getestet. Analysen erfolgen in Echtzeit: Alle aufgenommenen Signale werden unmittelbar zu aussagekräftigen Ergebnisgrößen verrechnet, bzw. nach einschlägigen Normen bewertet.

imc WAVE: Innengeräusche im Fahrzeug optimieren

Innengeräusche im Fahrzeug optimieren

Beim Kauf eines Wagens achten Autofahrer verstärkt auf einen angenehmen Geräuschkomfort. Deshalb führen Fahrzeughersteller an ihren Serien umfassende Messungen und Tests durch - sowohl am Prüfstand als auch auf der Straße. Dabei wird das Fahrzeug, um nur ein Beispiel zu nennen, unter Voll- und Teillast bewegt. Neben den komfortrelevanten Messdaten werden weitere Informationen zu den Betriebszuständen via CAN oder analoger Sensoren erfasst und korreliert.

Strukturanalysen mit imc WAVE

Strukturanalysen mit imc WAVE

Mit dem imc WAVE Strukturanalysator lassen sich mechanische Strukturen auf Resonanzen untersuchen.
Dazu wird ein defi niertes Kraftsignal in die Struktur eingeleitet und die Antwort der Struktur mit Beschleunigungssensoren gemessen. Die gleichzeitige Verrechnung aller Signale erlaubt die Bestimmung der Übertragungsfunktion, die das Schwingungsverhalten der Struktur vollständig beschreibt. Zur Weiterverarbeitung stehen neben der Signalanalysesoftware imc FAMOS Schnittstellen zur Modalanalysesoftware zur Verfügung, wie z.B. ME' Scope™.

imc WAVE: Schallemissionsmessung an Maschinen

Schallemissionsmessung an Maschinen

Um die Geräuschbelastung auf Menschen einzudämmen, gibt es eine Reihe von Gesetzen und Vorschriften, in denen Grenzwerte und Messverfahren beschrieben sind. Daher steht die Schallemmission, die angibt wie laut der Schall an einem bestimmten Ort ist, im Fokus der Maschinenentwickler. Zur normgerechten Erfassung und Zertifi zierung sowie zur Produktoptimierung im Entwicklungsprozess dient der Schallpegelmesser nach EN61672.

Top