Integration in Schienenfahrzeuge für OEM-Anwendung

Im Kontext von OEM-Anwendungen stellt LUXACT ein zuverlässiges und von Umgebungseinflüssen unabhängiges Messmittel für Geschwindigkeits- und Wegmessungen dar. Bei anspruchsvollen Messaufgaben, wie z. B. als Odometrieeinheit (ODU) in ETCSSystemen, bietet LUXACT wesentliche Vorteile gegenüber traditionellen Sensoren. Kerneigenschaften, wie oberflächen- und höhenunabhängige Messung mit gleichbleibender absoluter Kalibrierung, selbst unter schwierigsten Bedingungen wie Schnee, Staub und Schmutz schaffen einen klaren Mehrwert für den Betreiber des Gesamtsystems. Die Integration in das Onboard-System erfolgt über den RS485- oder Impulsausgang des Sensors.

Top